Diner en Blanc 2022

Der Grüne Winkel wird wieder weiß


Diner en Blanc erlebt nach Unterbrechung seine sechste Auflage
Weiß ist in unserem Kulturkreis die Farbe der Freude. Die bevorstehenden Corona-
Lockerungen und die steigenden Temperaturen lassen die Freude an der Farbe wieder
aufleben. Die Soroptimistinnen aus Lippstadt haben sich entschieden, das Diner en Blanc
im Grünen Winkel in Lippstadt in diesem Jahr wieder in bekannter Form stattfinden zu
lassen. Somit startet jetzt auch der Vorverkauf für das Event, das bei den vorherigen fünf
Malen jeweils mehr als 600 Menschen im Grünen Winkel zusammenbrachte.
Zwei Jahre wurde das große Picknick im Grünen vermisst. Private und digital dokumentierte
Treffen gab es. Die beeindruckende Kulisse des Grünen Winkels fehlte aber vielen dabei.
Das Datum ist in diesem Jahr Freitag, der 10. Juni, ab 18 Uhr. Das Diner en Blanc ist damit
auch der Auftakt für ein dreitägiges Familienfest im gesamten Grünen Winkel, den
„Parkzauber“, der auch inzwischen einen fest verankerten Platz im Veranstaltungskalender
in Lippstadt hat.
Die Soroptimistinnen bereiten beim Diner en Blanc die Tische und Bänke auf dem Entreè
im Grünen Winkel vor. Alles wird mit weißen Hussen eingedeckt sein. Was die Gäste essen
möchten, bringen sie wie bei einem Picknick selbst mit. Getränke wie Wein, Bier und
Wasser gibt es vor Ort. Der Dresscode zur Veranstaltung ist selbstverständlich auch Weiß.
Mit schöner Beleuchtung in den dunkleren Stunden kann jeder Tisch noch mal ein Highlight
setzen. Wenn Kerzen mitgebracht werden, sollten die sicher im Glas oder anderen
Behältnissen tropffrei abbrennen können.

Der Lippstädter Service-Club Soroptimist freut sich selbst wieder sehr auf das Ereignis im
Freien und sieht positiv voraus, keine Einschränkungen machen zu müssen.
Inzwischen hat das weiße Dinner zahlreiche Ableger in der Region gefunden. Die
Lippstädter Sorores sind sich aber sicher, dass der Platz am Wasser der Lippe, im
Hintergrund der Kirchturm der Marienkirche und die Weite des Grünen Winkels relativ
einmalig ist und beim Eintreffen schon berauschend wirkt.
Das Diner en Blanc in Lippstadt im Grünen Winkel findet wie immer für den guten Zweck
statt, in diesem Jahr für die Ukraine-Hilfe.


Die Karten für das Event können ab dem 2. April (Lippstädter Lenz) in der Kulturinformation
im Rathaus in Lippstadt (auch am verkaufsoffenen Sonntag geöffnet), Tel. 02941-58511,
gekauft werden. Ein Tisch kostet 80,- Euro. An einen Tisch passen bis zu acht Personen.

 

Hier der Lageplan der Tische

Comments are closed